Datenschutzerklärung

Wenn du ein Kontaktformular auf unserer Webseite benutzt werden die von dir eingetragenen Daten, das können Inhalte aus einem Textfeld sein, also dein Name, deine Adresse, ein Kommentar usw. aber auch Informationen, welche Radiobox oder Checkbox du ausgewählt hast, direkt ohne Speicherung vom Server unseres Anbieters page4 per Email an die von uns hinterlegte Adresse verschickt. Die Daten werden verschlüsselt per SSL gesendet an der Server gesendet, der Mailversand wird mit TLS gesichert. Wir speichern diese Informationen in Form einer Email in unserem Emailclient und verwenden deine Daten aus folgendem Grund: um mit Dir Kontakt aufzunehmen.

"Wir erheben über unser Kontaktformular persönliche Daten wie Vorname, Nachname, Adresse usw. um damit ein maßgeschneidertes Angebot für einen evtl. Kauf eines Pferdes zu erstellen und dieses Angebot dann an die uns zur Verfügung gestellte Email zu senden und parallel schriftlich auf dem Postweg an die angegebene Adresse. Sofern es zu einem Kauf des Pferdes kommt, werden diese Daten weiterverarbeitet um einen Vertrag zu erstellen und rechtsverbindlich mit der anfragenden Partei abzuschließen. Die Daten werden für die Rechnungslegung verwendet und dann in unsere Buchhaltung übernommen und aus rechtlichen Gründen 10 Jahre sicher aufbewahrt. Kommt das Angebot nicht zustande, werden alle übermittelten Daten nach 50 Tagen sicher gelöscht. Die Daten werden weder an Dritte weitergegeben noch zu anderen Zwecken verwendet.....:"


Wir verwenden für unsere Webseite den Dienst Google Analytics der Google Inc. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Besucher werden üblicherweise an Server in den USA, die von Google betrieben werden, übertragen und dort gespeichert. Wir benutzen die von Google bereitgestellte sogenannte IP-Anonymisierungs-Einstellung. Damit wird deine IP-Adresse automatisch von Google für Besucher aus den Mitgliedstaaten der Europäischen Union und aus anderen Staaten, die sich diesem Vertrag angeschlossen haben, vor Übertragung auf die US-Server von Google gekürzt und damit "entpersonalisiert". Nur in Ausnahmefälle findet die Kürzung erst nach der Übertragung in den USA statt. Google nutzt die übermittelten Daten in unserem Auftrag dazu, die Nutzung unserer Webseite zu analysieren und auszuwerten und entsprechende Reports für uns zusammenzustellen. Das dient ausschließlich dazu, unseren Service zu verbessern und Maßnahmen zu koordinieren, um effektive Werbung für uns zu betreiben. Die im Rahmen von Google Analytics übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Eine Installation von Cookies aufgrund von Analytics kann durch entsprechende Browser-Einstellungen verhindert werden. Wir möchten allerdings darauf hinweisen, dass wir in diesem Fall nicht für eine vollumfängliche Funktion unserer Webseite garantieren können. Du kannst der Erfassung und Speicherung deiner IP-Adresse und der über Cookies übermittelten Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Was Google mit deinen Daten anfängt, kannst du in den Datenschutz-Erklärungen von Google nachlesen. Über ein entsprechendes Plugin für deinen Browser kannst du die Speicherung von Cookies für Analytics unterbinden. Du kannst die Erfassung von Daten durch Google Analytics verhindern, indem du mit diesem Link ein sogenanntes Opt-Out-Cookie aktivierst, welches die zukünftige Erfassung deiner Daten beim Besuch unserer Webseite verhindert.

 


Wenn du unsere Webseite besuchst setzen wir ggfls. Cookies und andere Tracking-Technologien ein. Dies dient zum einem dazu, die notwendigen Techniken zur Verfügung zu stellen und zum anderen,  um die Effektivität von Werbeaktionen zu bewerten, Werbemaßnahmen zu verbessern und Analysen durchzuführen, damit wir unseren Service ständig optimieren können. Einige Funktionen unserer Webseite sind nur durch den Einsatz von Cookies möglich. Du kannst Cookies deaktivieren oder ablehnen, musst dir aber im Klaren darüber sein, dass die Nutzung der Webseite und Dienste unter Umständen dann eingeschränkt oder gar nicht mehr möglich ist.

Cookies können mit Hilfe von Tools deaktiviert oder entfernt werden, die bei den meisten Browsern standardmäßig integriert sind. Wir speichern in den Cookies keinerlei personenbezogene Daten ab.

Unsere Webseite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriften Webfonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite werden die benötigten Fonts vom Server von Google in den Cache deines Browsers geladen um dann zur Darstellung von Text benutzt zu werden. Ausführliche Informationen zu den Google Fonts findest du unter den FAQs und in den Datenschutzerklärungen von Google.


Beim Besuch unserer Webseite speichern die Server unseres Anbieters page4 automatisch die vom Browser gesendeten Daten. Also den Aufruf (Webadresse, Request und Responsecode) der Seite, die IP-Adresse des Besuchers, Browsertyp, -version und das Datum und die Uhrzeit des Aufrufs. Wir benötigen diese Informationen zu statistischen Zwecken, sowie zur Bekämpfung von Missbrauch. Die Daten werden automatisch nach 3 Monaten gelöscht.


Für die https-Verschlüsselung unserer page4 Webseite verwendet unser Anbieter page4 den kostenlosen Dienst "Let`s Encrypt". Die Einbindung der SSL-Zertifikate erlaubt eine sogenannte Transportverschlüsselung der Daten. Ebenso werden alle Daten, die ein Besucher unserer Webseite eingibt, also zum Beispiel in ein Kontaktformular, verschlüsselt verschickt und und so vor dem Zugriff Dritter geschützt. Infos findest du auf der Webseite von Let`s Encrypt

 
 
 
 
 
 

Folg uns auf Facebook